Direkt zum InhaltDirekt zur ThemenauswahlDirekt zum Inhalt
:: Startseite

8/2016         14.01.2016

In eigener Sache: Hessens Informationsdienstleister Nr. 1 begeht sein 70. Jubiläum

70 Jahre amtliche Statistik in Hessen, das ist schon was! Praktisch Alles, was man zählen kann, wird von uns erfasst. Wir, das Hessische Statistische Landesamt (HSL), haben den Auftrag, mit Zahlen und Fakten gesellschaftliche, ökonomische sowie ökologische Strukturen und Phänomene in Hessen zu beschreiben. Damit liefern wir wichtige Planungsgrundlagen für Politik und Wirtschaft und machen Entscheidungsprozesse für Bürger, Presse und Wissenschaft transparent. Den Startschuss zur Erfüllung dieser Aufgabe gab am 14. Januar 1946 die amerikanische Militärregierung in Form einer Organisationsanweisung an den Hessischen Ministerpräsidenten.

Die amtlichen Statistiken werden auf der Grundlage von Gesetzen erstellt. Die Ergebnistabellen sind öffentliches Gut und stehen allen Bürgerinnen und Bürgern zur Verfügung. Alle wesentlichen Ergebnisse sind kostenfrei über unser Internetangebot abrufbar.

Seit 70 Jahren verfeinern wir unser Statistisches Programm in Reaktion auf die Anforderungen unserer Nutzerinnen und Nutzer. Die Herausforderungen dabei sind groß. Schnelligkeit, Flexibilität und Komfort sind einige Stichworte dazu.

Eurostat, das Statistische Amt der Europäischen Union, beeinflusst die Landschaft der amtlichen Statistik wesentlich. Die Präsidentin des HSL und Beauftragte des Bundesrats für das Europäische Statistische System, Frau Dr. Christel Figgener, kann das bestätigen: „Als integraler Bestandteil des Europäischen Statistischen Systems arbeiten wir nach den Qualitätskriterien und Grundsätzen des Verhaltenskodex für Europäische Statistiken (Code of Practice). Auf der Basis der Grundsätze „Neutralität“, „Objektivität“ und „wissenschaftliche Unabhängigkeit“ garantieren wir eine fundierte Datenbasis für die Willensbildung und Entscheidungsfindung in unserer Gesellschaft.“

Wurden in den Anfangszeiten des HSL Statistiken weitestgehend noch von Hand erstellt, ist dies dank der technischen Entwicklung längst Vergangenheit. Große Teile der Statistikerstellung laufen IT-gestützt und in digitaler Form ab. Seit 2003 können Auskunftsgebende ihre Meldung online abgeben. Seit 2013 besteht für die Wirtschaft die Online-Meldepflicht.

Als familienfreundlicher und gesundheitszertifizierter Arbeitgeber beschäftigt das HSL heute 347 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (in Vollzeitäquivalenten). Mit Engagement und Liebe für Zahlen, gezielten Weiterbildungen und einer Ausrichtung auf Europa werden wir Ihnen weiterhin qualitativ hochwertige Statistiken zur Verfügung stellen.

Sie können sich auf unserer Homepage sehr gerne auf die Reise begeben und unseren Datenschatz durchstöbern.

Das Jubiläum nehmen wir auch zum Anlass, uns herzlich bei allen Bürgerinnen, Bürgern sowie Unternehmen und öffentlichen Verwaltungen zu bedanken. Durch ihre Auskünfte ermöglichen Sie uns erst, amtliche Statistiken erfolgreich durchzuführen. Nur mit Ihnen zusammen können wir unseren Auftrag in hoher Qualität erfüllen.

Ihr Team von Statistik Hessen

 

Auskünfte erteilt:

Florian Fischer
Telefon: 0611 3802-826
E-Mail: Florian.Fischer@statistik.hessen.de

Anhänge
Zeitstrahl_70Jahre_StatistikHessen.pdf